COLOURS MEN A/W 20/21

2-May-2019

 

 

CHALLENGING DIVERSITY

”If we cannot end now our differences, at least we can help make the world safe for diversity.“

John F. Kennedy

 

“Men might need to work less on their biceps and more on their intuition.”
 Grayson Perry

 

In der multioptionalen Gesellschaft der Gegenwart sind die Möglichkeiten individueller Lebensentwürfe vielfältiger denn je. Das ist einerseits befreiend, verunsichert aber andererseits.

Die Vielfalt der möglichen Haltungen überfordert auch gelernte traditionelle Bekleidungsformeln.

Wir suchen nach neuen Identifikationsmöglichkeiten und nach Communities mit diversen Lebensmodellen. Wir können expressive Bilder von uns entwerfen oder uns in die Zukunft projizieren – um dabei unserer Verantwortung für nachhaltigere Lebensentwürfe gerecht zu werden.

 

Auf der Suche nach zeitgemäßen Codes

Sensibilität zu zeigen und auszuleben ist ein wichtiger Aufbruch. Ein Bekenntnis zu Einfühlsamkeit. Es gibt aber kein Zurück-zum-Bekannten, sondern zu einer anderen Geradlinigkeit, die im Fluss und in Bewegung bleibt. Neue Sensibilität wird sichtbar in tonigeren Kombinationen, die Oberflächen und Texturen in den Fokus rücken.

 

Christian Dior Pre-Fall 2019 / Gentle Monster, Quantum Project 9th, Coral Wave

 

Natur in Bewegung erleben – im Einklang mit unserer Biosphäre

Wachsendes Interesse besteht an nachhaltigen Konzepten. Dafür existieren noch keine fixierten Regeln, alles ist Neuland. Qualität und Haltbarkeit bilden eine feste Säule. Materialien im Active-Mood verbinden natürliche Authentizität mit textiler High-Performance. Substanzielle Farben verstärken den authentischen Materialcharakter. Multiple Kombinierbarkeit als Prinzip erfordert eine neue Vision für Layering und Cross-Dressing in der Menswear.

 

Nature Furniture by Alcarol / Z Zegna Fall 2019

 

Avantgarde-Anspruch für Garderobe der Zukunft

Der Blick in die Zukunft wird beeinflusst von unserem Leben in vernetzen, digitalen, immateriellen Welten. Zukunftsvisionen changieren zwischen Utopien und Dystopien, sie grenzen sich deutlich von historischem Science Fiction ab. Futurewear lebt von echter Funktionalität und high-tech Anspruch. Künstlichkeit in Farben und Materialerscheinung ist nicht nur visionär, sondern auch eine Herausforderung nachhaltiger Transformation.

 

Knit Candela by Zaha Hadid Architects + Block Research Group @ MUAC, Mexico City, Photo © Juan Pablo Allegre / Liam Hodges Fall 2019

 

Maximalismus mit Spieltrieb

Selbstbilder, Selbstinszenierungen werden collagiert und vor allem digital verbreitet, das Ausleben von Individualität im Fokus. Selbst-Erfindung ist eine Herausforderung an unser Spielvermögen, frei mit Farben, Formen oder Mustern umzugehen. Das Schichten der Längen und Weiten. Es geht nicht um eine Kopie der Looks von Sport und Street, sondern um eine andere Haltung, ein anderes Körpergefühl. Gelernt sind Hoodies zum Mantel oder Blazer, das ist ein simpler Anfang, aber die Transformation geht weiter.

 

Katharina Grosse, Photo Seasons Paris / Dsquared2 Fall 2019

 

Mit den DMI COLOURS MEN A/W 20/21 aktualisieren und konkretisieren wir die Impulse unserer MOODS A/W 20/21. Vier charakteristische Harmonien erweitern den frühen Farb-Ausblick um den Fokus Menswear A/W 20/21.

Wir verändern uns in der Auseinandersetzung mit Gen’Z und Generation Rainbow, mit dem Imperativ Nachhaltigkeit und der Sehnsucht nach Empathie. Menswear ist ein Teil unseres Vokabulars für dieses Future Now und muss sich sinnlich dazu bekennen.

Fokussieren wir die Zukunft!

 

Die COLOURS MEN PREVIEW A/W 20/21 finden Sie im COLOUR CHANNEL und MEN CHANNEL.

 

Hier erhalten Sie Einblick in die kostenfreie Vorschau.

 

IMAGE Referenzen/Copyrights (Galerie)

 

#2_3

Astrid Andersen Fall 2019 / Studio Simone Post, Vlisco Recycled Carpets, LDW 2018, Photo NHW

 

#2_1

Ana Teresa Baboza, Trama del bosque. Rio Rhône, 2016, Courtesy of the artist

 

#4_1

Dirk Vander Kooij, Meltingpot table, MDW 2018

 

#4_2

Marni Fall 2019 / Envisions for FINSA, LDF 2018, Photo NHW

 

#3_1

MVRDV architects, The Imprint Nightclub Indoor Theme Park Complex, Seoul, Image © Yellowtrace

 

#1_3

Bocci, Series 28 by Omer Arbel / Fendi Fall 2019

 

#1_2

Oliver Spencer Fall 2019 / Allan McCollum,96 Plaster Surrogates no. 03, 1989, Photo NHW

 

#1_1

Alicja Kwade, Light Transfer of Nature, 2015, Foto © Roman Marz

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Gallery Shoes Trend-Report

September 6, 2018

1/6
Please reload

Kategorie
Please reload

Aktuelle Einträge

November 4, 2019