• Winfried Rollmann

CONTEMP' EASE + MORE FANTASY



Unsere Branche befindet sich im Moment im Dauer-Stresstest. Wie sollen die Kollektionen des Sommers 2022 aussehen ? Menswear häutet sich zu einer Contemp’ Wear, die lässiger, weniger formel und trotzdem smart daherkommt.

Vanessa Friedmann hat dazu im August 2020 einen neuen "workleisure" Look in der New York Times apostrophiert.


«A few years ago there was an attempt to introduce the term “workleisure” to our dressing vernacular. It did not take off. …However, as a concept, its time may have come.»

Sie liegt damit wahrscheinlich gut im Timing.

Frische Seaside Streifen-Rythmen und grafische Prints setzen optimistische Zeichen. Streifen stehen diesen Sommer im Fokus.


Die satten Farben mediterraner Sonne verbinden sich mit artisanaler Ornamentik und Phantasie zu einem inspirierenden Cocktail von Lebensfreude, der uns die Unzulänglichkeiten der Realität spielerisch vergessen lässt.

Wie die Stoffe und Materialien dazu im Detail aussehen sollen, erfahren Sie in unserer Men Material Base S/S 2022 mit einer profunden Analyse und einer Vorausschau auf « The materials to come »

Aber vor allem machen wir Ihnen Mut, Verzagtheit hinter sich zu lassen und neue optimistische, vitale modische Anregungen zu finden für Männer mit Freude auf ihre Garderobe fürs Danach.


DEUTSCHES MODE-INSTITUT

© 2016 Deutsches Mode-Institut

IMPRESSUM  •  AGBs  •  DATENSCHUTZ  •  DMI NEWSLETTER  •  PRESSE  •  KONTAKT