• WR

PATTERN & GRAPHICS A/W 18/19


Eine wachsende Komplexität und die Tendenz zum Dekor sind bei den Pattern-Trends für den A/W 18/19 eindeutig festzustellen. Der Statement-Charakter erhöht das Differenzierungspotenzial im Markenauftritt.

Die Inspirationen reichen von Neo-Bauhaus – mit konstruktiver Strenge hin zu grafischen Rhythmen – über abstrakte Random-Musterungen bis hin Historic Opulence – dabei erlebt Ornamentik in reichem Duktus eine Renaissance. Als Future-Barock umschiffen die Motive ironisch oder dekonstruiert die Retro-Falle.

Maximalism – „Über“-Deko bleibt ein großes Thema. Collagieren und Überlagerungen erzeugen Mehrwert.

PATTERN & GRAPHICS können Sie in folgenden Channels käuflich erwerben:

WOMEN CHANNEL

MEN CHANNEL

MATERIAL CHANNEL

COLOURS + CONCEPT CHANNEL

DEUTSCHES MODE-INSTITUT

© 2016 Deutsches Mode-Institut

IMPRESSUM  •  AGBs  •  DATENSCHUTZ  •  DMI NEWSLETTER  •  PRESSE  •  KONTAKT